#JOB# Erfahrene Lehrkräfte im Bereich Deutsch als Fremdsprache an der Shenzhen Technology University gesucht

Beschäftigungsumfang: Vollzeit

Stellenbeschreibung:

  • Planung, Durchführung und Nachbereitung von Deutschunterricht aller Niveaustufen. Der wöchentliche Arbeitsaufwand beträgt maximal 22 Stunden.

Anforderungsprofil:

  • mindestens ein Jahr Unterrichtserfahrung im Bereich DaF (verhandelbar)
  • einschlägige DaF/DaZ-Qualifikation wie Hochschulstudium, Grünes-/GOETHE-Diplom, GOETHE-DaF-Grundlagenqualifikation oder vergleichbarer sprachdidaktischer Ausbildungshintergrund
  • sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens Niveau C1)
  • Englisch ist ein Muss
  • Kenntnisse der chinesischen Sprache und Kultur wünschenswert
  • gute Umgangsformen
  • Teamfähigkeit unabdingbar
  • Bereitschaft zur Teilnahme an beruflichen Weiterbildungsprogrammen
  • Männer nicht älter als 60 Jahre/Frauen nicht älter als 55 Jahre (gesetzliches Renteneintrittsalter in China)


Leistungen seitens der SZTU:

  • innovative Lehrumgebung an wachsender Deutschabteilung einer im Aufbau begriffenen Universität im Raum Shenzhen
  • junges Team mit Engagement und Aufgeschlossenheit
  • Weiterbildungsmöglichkeiten in Verbindung mit dem GOETHE-Institut
  • technisch optimal ausgestattete Kursräume
  • Bruttomonatsverdienst ab 15 000 Yuan bei gegenwärtigem Wechselkurs ca. 1900 Euro
  • 1000 Yuan (bei gegenwärtigem Wechselkurs ca. 120 Euro) monatliche Wohnungspauschale (günstige Einzimmerwohnungen sind in der Gegend um die Universität für umgerechnet bereits 150 Euro zu haben)
  • 350 Yuan (bei gegenwärtigem Wechselkurs ca. 40 Euro) monatliche Kantinenpauschale für zehn Monate
  • Versicherungspaket einschließlich Kranken-, Arbeitslosen-, Renten-, Unfall- sowie Versicherung im Falle von Schwangerschaft wird von der Universität gestellt
  • Überstunden werden nach den an der Universität geltenden Vergütungssätzen bezahlt.
  • semesterieller Bonus in Abhängigkeit der Performance
  • Übernahme von mit Arbeitsaufwand in direkter Verbindung stehenden Kosten (Büromaterialien, Literatur, Weiterbildungen)
  • nach Möglichkeit Bereitstellung einer Unterkunft für den Zeitraum des ersten Monats ab Ankunft am Arbeitsort für 100 Yuan pro Tag
  • Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Unterstützung bei der Abwicklung der Einreise- und Verwaltungsformalitäten
  • Übernahme der Kosten für einen Roundtrip (Hin- und Rückflug ins Heimatland) pro Jahr seitens der Universität

Fragen und Details zu Ihrer Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Hanisch: steffen_hanisch@sztu.edu.cn
oder an Frau Prof. Dr. Ou: ouminhui@sztu.edu.cn
Webseite der SZTU: www.sztu.edu.cn