#JOB# Referent/Referentin der Geschäftsführung am Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) gesucht

Das Chinesisch-Deutschen Hochschulkolleg (CDHK) an der Tongji-Universität schreibt zum 01. April 2017 folgende Stelle aus:

Der/Die Stelleninhaber/in hat vor allem folgende Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung eines anspruchsvollen Konzepts zur Vermittlung von „Chinakompetenz“ für deutsche Studierende aller CDH-Einrichtungen;
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung und Einführung eines differenzierten Weiterbildungs-Angebots des CDHK;
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung und Durchführung von Beschlüssen und Maßnahmen der CDH als gemeinsamer Dachorganisation der deutschlandbezogenen Einrichtungen der Tongji Universität;
  • Anlassbezogene Mitarbeit in Verwaltungsangelegenheiten des CDHK (Administration, Organisation, Veranstaltungen, Alumniprogramme).

Wir erwarten von Ihnen:
abgeschlossenes Hochschulstudium (Master wünschenswert), Chinaerfahrung und Kenntnisse der chinesischen Sprache (HSK 5), interkulturelle Kompetenz, selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Durchsetzungsfähigkeit, sehr gute englische Sprachkenntnisse, Staatsangehörigkeit eines EU-Mitgliedstaats, einschlägige Hochschulerfahrungen.

Wir bieten Ihnen:
eine Anstellung als Ortskraft an der Tongji-Universität in einem deutschlandverbundenen Umfeld und einem Team engagierter Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie eine angemessene Vergütung. Die Anstellung erfolgt zunächst für zwei Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung.

Wenn Sie sich für die Stelle interessieren, schicken Sie bitte die üblichen Bewerbungsunterlagen per Post oder Email bis zum 20. Februar 2017 an den DAAD, Referat P21, z. Hd. Frau Mechthild Sprenger (Kennedyallee 50, D-53175 Bonn; Email: sprenger@daad.de).

Frau Sprenger steht für Auskünfte gerne zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage des DAAD unter www.daad.de/ und im Jahresbericht der CDH (S. 41 ff.) unter http://cdhk.tongji.edu.cn/wp-content/uploads/2016/04/2015_Jahresbericht-CDH.pdf

Gelegenheit zur persönlichen Vorstellung besteht in Shanghai in der Woche vom 7.-14. März 2017 (auf Einladung).

Schreibe einen Kommentar