#JOB# DaF-Dozent/Dozentin gesucht am SHNU in Shanghai

The College of Information, Mechanical and Electrical Engineering der Shanghai Normal University sucht zur Zeit einen deutschen Lektor oder eine deutsche Lektorin für den Studiengang Automobile Service Engineering. Dieser Studiengang ist ein Sino-German Programm zwischen Shanghai Normal University und Hochschule Landshut. Die Studenten lernen vom 1. Semester bis zum 6. Semester Deutsch und werden an der Prüfung „Zertifikat Deutsch“ von Goethe-Institut, DSH oder Test DaF teilnehmen.

Wir suchen zur Zeit DaF-Dozenten, langfristig bei uns arbeiten oder nebenberuflich bei uns arbeiten, beide Formen sind für uns gut.
Langfristig: der Arbeitsvertrag wird normalerweise jedes Mal für ein akademisches Jahr abgeschlossen und wir werden Ihnen beim Visumbeantrag helfen. Und wenn Sie Interesse haben, könnten wir uns vor dem Ablauf des Vertrages den Arbeitsvertrag verlängern.
Nebenberuflich: nach Unterrichtsstunden zahlen

Voraussetzungen:

  • Deutschmuttersprachler/-in
  • Entsprechende Ausbildung – abgeschlossenes Studium in Fachrichtung wie Germanistik, DaF, Sprachwissenschaft o.ä.
    Didaktische Kenntnisse u. Erfahrung im DaF-Unterricht
  • Entsprechende Eigenschaften wie Kommunikations- und Teamfähigkeit usw.
  • langfristig:mindestens 2 Jahre Erfahrungen als Daf-Lektor/in oder mit Daf-Zeugnis
    Arbeitszeitfenster:01.09.2021 bis 30.06.2022 (ein akademisches Jahr)
  • nebenberuflich:
    Arbeitszeitfenster:01.09.2021 bis ungefähr 14.01.2022 (Herbstsemester) oder von 14.02.2022 bis ungefähr 02.07.2022(Frühlingssemester)

Aufgaben:
18 Unterrichtsstunden à 45 Minuten pro Woche für Bachelorstudenten im Studiengang Automobile Service Engineering [mögliche Kurse:Gesprochene Deutsche Sprache, Comprehensive Deutsch etc.]
Teilnahme an den kulturellen Aktivitäten der deutschen Lehr- und Forschungsgruppe.

Unterrichtsort:
Shanghai Normal University, Fengxian Campus, No.100 Haisi Road, Shanghai, China

Vergütung:
Das Gehalt für langfristigem Daf-Dozent/in ist verhandelbar, für ein akademisches Jahr arbeiten Sie ungefähr 9 Monate. In den Winterferien und Sommerferien sind Sie vorlesungsfrei. Wir könnten für Sie in China eine Versicherung kaufen, wenn Sie selbst eine Versicherung in Deutschland abgeschlossen haben, die während Ihrer Arbeitszeit in China auch gültig ist, kann dem ausländischen Dozent je nach tatsächlicher Situation eine bestimmte Versicherungszulage gewährt werden.
Nebenberuflich zahlen wir nach Unterrichtsstunden, 300 Yuan pro Stunde(Vorsteuer), pro Stunde 45 Minuten, keinen Versicherungszuschuss.
Bei weiteren Fragen oder Anforderungen könnten Sie per E-mail oder telefonisch nachfragen. Jede Nachfrage ist immer willkommen!

Kontakt:
Bei Anfragen und Bewerbung bitte an Frau Wu richten und senden Sie bitte gleichzeitig Lebenslauf in Englisch und Chinesisch, Urkunden, Zertifikate und Empfehlungsschreiben an folgende E-mail-Adresse:

E-Mail: wulili@shnu.edu.cn, Tel. 021-57122718,Handy:13916744587

Website der Uni und des Colleges unter:
http://www.shnu.edu.cn/
http://xxjd.shnu.edu.cn/