#JOB# DaF-Dozent/in Wenjing College der Yantai University, VR China Wintersemester 2019/20 und Sommersemester 2020

Am Wenjing College der Yantai University, VR China sind Sie Teil eines Teams von chinesischen und deutschen Deutschdozent/innen. Innerhalb unseres Partnerschaftsprogramms bereiten Sie chinesische Studierende, in den Niveaustufen A1 bis B2, auf die Fortsetzung ihres Studiums an der Hochschule Merseburg vor. Des Weiteren ist ab dem Wintersemester 2019/20 die Implementierung einer Lernplattform in den Deutschunterricht geplant (Blended Learning).

VORAUSSETZUNGEN

  • Deutsch als Muttersprache
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrungen im Bereich Deutsch als
    Fremdsprache
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache, Germanistik oder Sprachwissenschaften, Lehramt oder Quereinsteiger mit DaF-Zertifikat
  • Kommunikative, soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Wünschenswert sind bestehende Chinaerfahrungen sowie Erfahrungen im Bereich E-Learning und/oder Blended Learning

WIR BIETEN IHNEN

  • Honorarvertrag für mindestens 2 Semester mit ca. 18 UE/Woche
  • 1.900,00 EUR Honorar/Unterrichtsmonat, bei monatlich ca. 350,00 EUR Lebenshaltungskosten und kostenfreiem, möblierten und neu gebauten 3-Zimmer-Apartment (Wohn-, Arbeits- und Schlafzimmer, Küche, Bad), direkt auf dem Campus und in Strandnähe (5 min. Fußweg zur Uni, 10 min. Fußweg zum Meer)
  • Betreuung und Unterstützung zu Fach- und Lebensfragen sowohl durch das Sino-German Institut des Wenjing College,
  • als auch vom IBK e.V. in Merseburg
  • Übernahme der Visakosten
  • Übernahme von 150,00 EUR Bewerbungskosten
  • Ein bezahlter Heimflug pro Semester
  • Abholung vom Flughafen in Qingdao
  • Qualifizierung zum Teamkoordinator mit höherer Vergütung möglich

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, Referenzen) per E-Mail an: info@ibk-merseburg.de

IBK a. d. HS Merseburg e. V.
Eberhard-Leibnitz-Str. 6,
Gebäude Fo/0/30
06217 Merseburg

www.ibk-merseburg.de
tel.: +49 3461 462257

#JOB# DaF-Dozent/in Jiangsu University of Technology, VR China Wintersemester 2019/20 und Sommersemester 2020

An der Jiangsu University of Technology in Changzhou, VR China sind Sie Teil eines Teams von chinesischen und deutschen Deutschdozent/innen. Innerhalb unseres langjährigen Partnerschaftsprogramms (15. Jahrgang) bereiten Sie die chinesischen Studierenden, in den Niveaustufen A1 bis B2 auf die Fortsetzung ihres Studiums an der Hochschule Merseburg vor.

VORAUSSETZUNGEN

  • Deutsch als Muttersprache
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrungen im Bereich Deutsch als
    Fremdsprache
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Deutsch als Fremdsprache, Germanistik oder Sprachwissenschaften, Lehramt oder Quereinsteiger mit DaF-Zertifikat
  • Kommunikative, soziale und interkulturelle Kompetenz
  • Ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Wünschenswert sind bestehende Chinaerfahrungen

WIR BIETEN IHNEN

  • Honorarvertrag für mindestens 2 Semester mit ca. 18 UE/Woche
  • 2.000 EUR Honorar/Unterrichtsmonat, bei monatlich ca. 350,00 EUR Lebenshaltungskosten und kostenfreiem, möblierten 2-Zimmer-Apartment (Küche, Bad, Balkon etc.), direkt auf dem Campus
  • Betreuung und Unterstützung zu Fach- und Lebensfragen sowohl durch das Sino-German Institut der Jiangsu University of Technology, als auch vom IBK e.V. in Merseburg
  • Übernahme der Visakosten
  • Übernahme von 150,00 EUR Bewerbungskosten
  • Ein bezahlter Heimflug pro Semester
  • Abholung vom Flughafen in Shanghai
  • Gute Verkehrsanbindung z.B. nach Shanghai (Bahn, Bus)
  • Qualifizierung zum Teamkoordinator mit höherer Vergütung möglich

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung (Lebenslauf, Foto, Zeugnisse, Referenzen) per E-Mail an: info@ibk-merseburg.de

IBK a. d. HS Merseburg e. V.
Eberhard-Leibnitz-Str. 6,
Gebäude Fo/0/30
06217 Merseburg

www.ibk-merseburg.de
tel.: +49 3461 462257