#JOB# German teacher at the Canadian International School of Shenyang

Join the Exciting World of International Education in Shenyang, China

CANADIAN INTERNATIONAL SCHOOL OF SHENYANG (CISS)

We are home of the largest BMW plant outside Germany, with a growing German community, who want a World Class education for their children while working abroad!

Take a virtual drone tour of our campus!!

http://www.cisshenyang.com.cn/index.php?s=/Index/content/lan/E/id/109

If you are looking for a great teaching opportunity with small class sizes, excellent facilities, great vacation time and great international colleagues then we are your next adventure!!

If you are a University Certified German teacher, then we want to meet you!!

We are an International Baccalaureate DP World School and applying also for PYP/MYP completing our IBO Authorization that requires the addition of a German Language teacher for German First Language students and German Language Acquisition Students from Grades 3-12.

We have a beautiful campus bordering the National Forest in Shenyang, China with outstanding outdoor resources for hiking, cycling, historic sightseeing etc.

Our students have the goal of receiving an International Baccalaureate High School Diploma, highly regarded and recognized by universities in countries around the world.

Our university certified teaching staff are from several countries, and bring a variety of cultural experiences to the development of our future global citizens.

Term: September to June 2019-20

Benefits included:

  • Competitive International School Salary(increases based on degrees and experience); NET Salary range from 220,000RMB to 255,000RMB per year plus postgrad degree stipend of 15,000 RMB (annual increases of approx. 25,000 + RMB per year)
  • Children of teachers receive a minimum of 50% to a maximum of 100% off school tuition fee
  • Furnished apartment with electricity and Internet included
  • Return Airfare annually
  • Medical Insurance
  • Work Visa
  • Annual IB Training in your subject area

You will work for an organization of 4 Canadian International Schools in China with over 20 years experience and over 500 teachers. We know how to support your experience in China!

Please send your resume to:

Alan Norman (alan.norman@cisshenyang.com)
Principal, Head of School,
Canadian International School of Shenyang
http://www.cisshenyang.com.cn

#JOB# Vertragslehrkraft für DaF in Changsha, Jishou oder Yiyang gesucht

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (geisteswissenschaftliches oder sozialwissenschaftliches Fach)
  • Bewerber mit didaktischem Hintergrund werden bevorzugt
  • Muttersprachler
  • Bereitschaft sich an der Organisation und Durchführung von Sommercamps zu beteiligen
  • Bereitschaft an Fortbildungsseminaren teilzunehmen (1-2 Wochenenden im Monat)
  • Max. 25 UE die Woche

Wir bieten:

  • Nettogehalt 12000 RMB pro Monat (ca. 1543 €). Am Ende des chinesischen Jahres gibt es Steuerrückzahlungen von ca. 4000 RMB pro Monat (ca. 500 €)
  • Übernahme der Visakosten und des Hin- und Rückfluges
  • fast alle chinesischen Feiertage sind frei
  • 1 Monat bezahlter Urlaub pro Jahr
  • nettes Team und Unterstützung bei der Einarbeitung und eventueller Wohnungssuche

Der Einsatzort könnte entweder Changsha, die Hauptstadt Hunans sein, aber auch Jishou oder Yiyang. Diese beiden Orte sind Kleinstädte (Jishou ca. 300.000 Einwohner) in der Provinz Hunan. Das Leben dort ist also nicht wie in den großen chinesischen Metropolen, hat aber seinen eigenen Reiz, da man eine Seite des chinesischen Lebens kennenlernen kann, wie sie in den großen Städten schon vergessen ist. Besonders Jishou ist wunderbar gelegen und nur eine Autostunde von dem Nationalpark entfernt, in dem die Außenaufnahmen für den Film Avatar entstanden sind. Yiyang wiederum gehört zum Speckgürtel Changshas und man ist in weniger als 1 Stunde im Stadtzentrum.

Wenn der Einsatzort Changsha ist, wären die Schüler meist Studenten oder Berufsschüler. In Jishou oder Yiyang findet der Unterricht in einer chinesischen Oberstufe statt. D. h. die Schüler sind zwischen 12 und 17 Jahre alt und die Aufgabe ist es, diese auf das chinesische Abitur vorzubereiten. Denn Deutsch ist seit wenigen Jahren Abiturfach in China. Beide Aufgaben sind sowohl anspruchsvoll aber auch vor allem für Menschen, die neugierig und kulturinteressiert sind, sehr spannend. Auch sind die Lebenshaltungskosten in den kleineren Städten geringer, sodass es leicht sein sollte monatlich 2/3 des Gehaltes zu sparen.

Arbeitsort
Changsha, Jishou oder Yiyang, China
Arbeitsbeginn

Arbeitsbeginn
September 2019 (oder spätere Semester)

Kontakt
92 Bildung Schule – Hunan Jiuai jiaoyu peixun xuexiao youxian gongsi
Herr Kalle Kolja Buchholz
58xiaozhen A57-1,Xihuwenhuayuan,Fenglinyilu, Xihu jiedao , Changsha ,Hunan.
Changsha
E-Mail: deutscheschulechangsha@gmail.com